Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.

Kaltschaummatratze

Lange Zeit hatten Kaltschaumkernmatratzen keinen guten Ruf, da die Qualität in Hinblick auf Haltbarkeit und Elastizität meist schlechter als von Latexmatratzen war. Mittlerweile gilt dieses Vorurteil nicht mehr, denn auch Kaltschaummatratzen wurden weiterentwickelt: Kaltschaummatratzen bestehen aus synthetischem Polyurethan (PUR), das mit Hilfe von Kohlendioxid aufgeschäumt wird. Kaltschaummatratzen bieten durch die offenporige Struktur des Kaltschaums eine gute Feuchtigkeitsregulierung, einen hohen Schlafkomfort und zudem eine lange Lebensdauer. Neben einer hervorragenden Punktelastizität besitzen Kaltschaummatratzen ein besonders gutes Rückstellungs- und Federungsverhalten.

1 von 262weiter »2
Kaltschaummatratze – günstig und gut?
geschrieben am 01.08.2011 von Adele

Eine Kaltschaummatratze ist immer noch die beliebteste Matratzenart. Früher galten Matratzen dieses Typs als günstig und wenig haltbar. Heute ist ...

Welche Matratze ist die richtige für mich?
geschrieben am 28.02.2011 von Maximilian W.

Welche Matratze ist die richtige für mich? Alle 10 Jahre soll man die Matratze austauschen - Leute, die unruhig schlafen und nachts oft wach liegen, ...

Richtig liegen? Einfacher gesagt als getan!
geschrieben am 14.09.2011 von Adele

Ein erholsamer Schlaf ist wichtig für unser tägliches Wohlbefinden. Sechs bis acht Stunden Schlaf braucht ein erwachsener Mensch, um sich zu ...

Vorteile einer 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze
geschrieben am 27.06.2011 von Adele

Jeder Mensch verschläft rund ein Drittel seines Lebens. Um eine gute Matratze kommt man deshalb nicht herum. Die Experten sind sich einig, dass die ...